Kurzhaarteckel vom Lambrechter Tal

 

8. Lebenswoche

Man glaubt es kaum, aber unsere Welpen sind nun 8 Wochen alt.

Wo ist die Zeit mal wieder geblieben? Man hat das Gefühl sie wurden doch gerade erst geboren. Immer wieder faszinierend, aber auch erschreckend, wie die Zeit rast.

 

Die Babies haben nun schon allerhand an Futter ausprobiert und es schmeckt ihnen immer. Lautstark stehen sie an ihrem Gehege und fordern ihre Mahlzeiten ein. Die Mittags- und Abendmahlzeit wird immer im Garten eingenommen. So lernen die Welpen bereits frühzeitig ihr Geschäft im Freien zu erledigen. Dies klappt inzwischen auch schon prima.

 

Wie schon in den letzten Wochen verbrachten die Welpen wieder sehr viel Zeit im Garten.

Von früh bis spät sind die Babies draußen und nur noch nachts in ihrem Gehege im Haus. Das ist auch gut so - so können die Welpen ihrem inzwischen schon sehr ausgeprägten Spiel- und Bewegungsdrang gerecht werden. Wie ein Sack wilder Flöhe sind sie viel am spielen und toben. Besonders die Hängeschaukel findet großen Anklang und es wird geschaukelt was das Zeugs hält :-) 

 

Desweiteren bekamen die Welpen wieder Besuch. Diese Woche hauptsächlich von Familie und Freunden. Die Babies freuen sich jedes Mal sehr über die Abwechslung und die zusätzlichen Streicheleinheiten.

 

Als nächstes steht nun der Besuch beim Tierarzt an, wo alle Welpen gründlich untersucht, gechippt und erstgeimpft werden. D. h. es steht auch eine Autofahrt an. 

Kurzhaarteckel vom Lambrechter Tal 0