Kurzhaarteckel vom Lambrechter Tal

 

5. Lebenswoche

Ab dieser Woche durften unsere Welpen täglich in den Garten an die frische Luft.

Das Wetter war bestens. Traumhaftes Sommer Wetter. 

Den Welpen steht ein separater, riesengroßer Auslauf zur Verfügung wo es jede Menge zu entdecken und erkunden gibt. 

Es dürfen nun auch die erwachsenen Hunde zu den Welpen, Kontakt aufnehmen und mit ihnen spielen - zur Zeit noch unter Aufsicht damit sie nicht zu wild und grob mit den Welpen umgehen.

 

Das tägliche Zufüttern ist bereits zur Selbstversändlichkeit für die Welpen geworden.

Gierig fallen Sie über ihr Futter her. Danach gibt es als Nachtisch immer noch Milch von Mama Wilma. Ansonsten hat sie sich nun weitgehendst zurückgezogen. Sie ist inzwischen recht genervt von der Bande und schläft nun auch nachts nicht mehr bei den Welpen. 

 

Nun beginnt für die Welpen eine spannende Zeit. Die ersten Besuchstermine starten und die Welpen freuen sich sicherlich über zusätzliche Spiel- und Streicheleinheiten.

Kurzhaarteckel vom Lambrechter Tal [-cartcount]